+++ Die Salo Autismus Fachtagung 2023 - Freitag, 15.09. und Samstag, 16.09.2023 in Berlin, jetzt anmelden! +++

SALO Niederlassungen in Hannover

Wir über uns:
Die Niederlassung von SALO+PARTNER in Hannover ist in verschiedenen Bereichen der beruflichen Rehabilitation und rund um Arbeitsmarktdienstleitungen tätig.
Bei uns sind Mitarbeitende unterschiedlichster Professionen angestellt: Sozialpädagogik, Arbeits-, Diplom und Wirtschaftspädagogik, Ergotherapie, Betriebswirtschaft. Zusammen mit vielen engagiert gewerblich ausgebildeten Menschen bilden sie einen großen Wissens-Pool, den auch die Teilnehmenden sehr schätzen.
In Projekten mit mehreren tausend Teilnehmenden hat die Evaluation beeindruckende Zahlen ergeben: Die persönliche Beratung und Unterstützung durch die Mitarbeitenden haben die Teilnehmenden fast durchgängig mit den Noten Eins und Zwei bewertet.

Schwerpunkte in Hannover sind:

Unterstützung für Menschen aus dem Autismusspektrum

  • Reha-Angebot Wege in Arbeit. Vielfältiges Reha-Angebot (Leistung zur Teilhabe am Arbeitsleben, LTA) für Menschen aus dem Spektrum.
  • Einzelcoaching für Menschen mit Autismus (Projekt Perspektive Autismus):
    Neben der Ausbildungsbegleitung bieten wir auch ein Bewerbungs- und Integrationscoaching an. Ziel ist die nachhaltige Arbeitsaufnahme auf dem 1. Arbeitsmarkt. Wir beraten und begleiten Menschen mit Autismus aller Altersstufen und deren Arbeitgeber auch im Betrieb (Jobcoaching).

 

Wir sind Mitglied im Bundesverband Autismus Deutschland e.V.

Wir sind Mitglied im Qualitätsnetzwerk JobcoachingAP  und erläutern hier den Konzepthintergrund.

 

Umschulungsvorbereitung in Voll- und Teilzeit (Projekt QualiPlus)
Wir begleiten Sie auf dem Weg in die Umschulung, unterstützen Sie bei der Suche nach einem Umschulungsplatz und bereiten Sie auf die Berufsschule vor.

Umschulungsbegleitende Hilfe, ubH (u.a. Projekt QualiPlus)
Nachhilfeunterricht für die meisten berufsschulrelevanten Fächer. Persönliche Unterstützung während der Umschulung.

Eingliederung Schwerbehinderter (u.a. Projekt ESB)
In kleinen Gruppen und mit viel Engagement unterstützen wir Schwerbehinderte bei der Integration in den 1. Arbeitsmarkt. Zu den Fördermöglichkeiten beraten wir auch gern Arbeitgeber.

Einzelcoaching (BIC – Care, Bewerbungs- und Integrationscoaching für Menschen mit Handicaps)
Wir unterstützen Sie dabei, einen Arbeitsplatz zu finden und Arbeit aufzunehmen. Wir begleiten den gesamten Integrationsprozess nach Ihren Bedürfnissen. Die Termine richten sich nach Ihnen und finden stundenweise statt. Infotermin: montags 9.00 Uhr in der Niederlassung (Göttinger Chaussee 12 – 14).

Einzelcoaching für Menschen mit neurologischen Handicaps

Menschen mit neurologischen Beeinträchtigungen z.B. nach Schädel-Hirn-Trauma, Schlaganfall oder bei Epilepsie sowie Multipler Sklerose bieten wir unsere individuelle Unterstützung an. Die individuelle Unterstützung basiert auf den Richtlinien des Qualitätsnetzwerks JobcoachingAP.

Angebote für Rehabilitanden
Für Menschen im Reha-Bereich bieten wir viele individuelle Unterstützungsangebote.
Dabei haben wir besondere Angebote für Menschen mit

– Unfallverletzungen
– berufsrelevanten Erkrankungen
– neurologischen Erkrankungen
– Schädelhirn-Trauma
– Schlaganfall
– psychischen oder seelischen Erkrankungen

Sprechen Sie uns gern für eine individuelle Gestaltung Ihrer beruflichen Rehabilitation an.

Ihre Ansprechpartner:
Niederlassungsleitung Michael Schmitz
Tel.: 0511 94 26 59 – 85
E-Mail: michaelschmitz@salo-ag.de

Verwaltung: Cornelia Stridde
Tel.: 0511 94 26 59 – 80
E-Mail: corneliastridde@salo-ag.de

SALO Nordwest GmbH
Göttinger Chaussee 12 – 14 • 30453 Hannover
Tel.: 0511 94 26 59 – 80 • Fax: 0511 94 26 59 – 89
E-Mail: salohannover@salo-ag.de

Haupteingang der Niederlassung Hannover
Niederlassungsleiter Herr Schmitz

Ihr Ansprechpartner:
Standortleitung Max Mätzke

E-Mail: maxmaetzke@salo-ag.de

SALO Nordwest GmbH
Karlsruher Str. 2c • 30519 Hannover
Tel.: 0511 / 94 26 59 -80 • Fax: 0511 / 94 26 59 -89
E-Mail: salohannover@salo-ag.de

Standort Karlsruher Str. 2c
Max Mätzke